zurück
Hersteller
Preisbereich



Top Marken bei STABILO
Hersteller Stabilo Bosch Tepro Fiskars Juwel Güde ADB Makita Dema

Aktueller Prospekt
Stabilo Prospekt
Laden Sie sich hier unser aktuelles Filial Prospekt herunter.
Stabilo Prospekt
Große Neueröffnung in Alsfeld
mehr...
Kunden-Service

Wenn Sie Fragen zu unseren Produkten oder Ihrer Bestellung haben, freuen wir uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Kunden Hotline

09841 / 401410 Montag - Freitag: 9.00 - 17.00 Uhr
Festnetzgebühren Ihres Anbieters




Geprüfter Service
  • Über 100.000 Stammkunden
  • Kostenlose Lieferung ab 50 EUR innerhalb Deutschlands, ausgenommen Speditionsartikel
  • Kauf auf Rechnung*
  • Schnelle Lieferzeiten
  • Käufer- und Datenschutz
  • Persönlicher Service
  • Sichere Zahlungsmethoden
  • Selbstabholung möglich
Zahlung & Versand

Hier finden Sie alle Zahlungs- und Versandanbieter für Ihren Einkauf in unserem Shop.


Zahlungsanbieter Sofortüberweisung Finanzierung Rechnungskauf Paypal Billsafe

mehr...




Filiafinder – Alle Filialen auf einen Blick

Finden Sie ihre nächste STABILO Filiale!


Filialfinder Karte

mehr...




Billard

Sortieren nach:

Billard – die Faszination farbiger Kugeln

Zwei Personen oder zwei Teams treten beim Billard gegeneinander an und bedienen mit einem Queue die Billardkugeln, die sich über einen Tisch mit einem grünen Überzug bewegen. Dabei stößt der Queue die Objektkugel auf dem Tisch an, die sich bestenfalls in eines der sechs Löcher manövrieren lässt. Die französische Bezeichnung verweist auf die Herkunft und den Ursprung dieser Sportart.

Heute lassen sich verschiedene Formen von Billard, wie Pool, Snooker oder Kegel-Billard, unterscheiden. Die Verwandtschaft zum Golf oder Croquet ist nicht von der Hand zu weisen, wobei der wirkliche Ursprung im Dunkeln verbleibt. Die ersten Hinweise lassen sich im 13. Jahrhundert finden, damals spielte man Billard noch auf einem freien Feld. Die Kugeln wurden mit einem Stock geschlagen. Stück für Stück entwickelte sich das Ballspiel zu dem Billardspiel, wie wir es heute kennen.

Der Klassiker: Pool Billard

Die Spieltechniken des Billards sind im Regelwerk definiert, so sind verschiedene Stoßtechniken erlaubt. Die weiße Kugel sollte exakt in der Mitte angestoßen werden. In diesem Zusammenhang ist von einem Effektstoß die Rede. Dieser Effekt beeinflusst das Laufverhalten der weißen Kugel.

Poolbillard spielt man mit einem Spielball und 15 Objektbällen. Es ist von sieben Vollen, sieben Halben und der Schwarzen die Rede. Sie spielen den Spielball mit dem Queue und wechseln sich mit Ihrem Gegenspieler ab. Jedem Spieler kommt eine Aufnahme zu. Diese ist beendet, wenn der Spieler mit seinem Stoß keine Kugel in ein Loch gebracht hat.

Regeln und Grundprinzipien von Snooker & Billard

Snooker wird wiederum mit 15 roten sowie sechs andersfarbigen Kugeln gespielt. Auch hier dürfen Sie nur die weiße Kugel abwechselnd je nach Aufnahme spielen. Im Vergleich zum Pool-Billard ist der Tisch um ein Vielfaches größer. Darüber hinaus sind auch die Taschen anders geformt. Wir führen in dieser Kategorie Billardtische und die passenden Zubehörteile, wie Billardkreide, eine Kugelablage oder eine Queue-Brücke sowie Aufsteckspitzen. Die Qualität und Wertigkeit der einzelnen Produkte aus den Freizeitbereichen, wie Scooter, Kicker und Fahrrad, orientieren sich an der Bedienungsfreundlichkeit sowie an den unterschiedlichen Anforderungen unserer Kunden.

Jetzt Newsletter abonnieren und 5€ Gutschein erhalten!

STABILO APP herunterladen



für Android
für iOS
mehr erfahren

Kundenmeinungen

idealo Siegel

Partner-Netzwerk

Stabilo Baumarkt TÜV geprüft Sofortüberweisung