Gartenbänke

Gartenbänke

Die Vögel zwitschern, die Sonne lacht und der Wind rauscht durch die Blätter, es kann kaum eine schönere Zeit geben, um es sich nun auf der Gartenbank gemütlich zu machen und die Seele mal so richtig baumeln zu lassen, fernab von Hektik und Alltagsstress. Die Sitzbank ist eine wunderbare Oase der Ruhe. Sie nimmt wenig Raum ein und bietet bequem Platz für zwei bis drei Personen. Bei der runden Baumbank können sogar noch mehr Personen Platz nehmen. Nachfolgend wird erläutert, welche verschiedenen Arten von Sitzbänken es für den heimischen Garten gibt, aus welchen Materialien sie bestehen und wie sie platziert werden können.

Gartenbank - Entspannung pur

Ein Garten ohne Sitzbank, für die meisten ist dies undenkbar. Der Garten ist immerhin nicht nur zum Arbeiten da, sondern er lädt auch dazu ein, es sich gemütlich zu machen, zu plaudern oder die Augen zu schließen, um zu entspannen. Die Gartenbank ist hierfür perfekt. Mit der passenden Auflage oder einem Sitzkissen lässt es sich stundenlang auf der Sitzbank verweilen. Die Lehne ermöglicht es, bequem zu sitzen. Wo die Gartenbank platziert wird, kann jeder für sich entscheiden. Die meisten Modelle lassen sich gut zu zweit oder sogar allein tragen und können somit bei Bedarf flexibel umgestellt werden. Es gibt aber auch die schwere Ausführung in der Materialkombination Guss und Holz. Dieses Schmuckstück ist ein wahrer Blickfang. Natürlich eignet sich die Gartenbank, nicht nur für den Garten, sondern ebenso für die Terrasse oder den Balkon. Die Auswahl bietet für jeden Geschmack die passende Sitzbank. Die Modelle reichen von schlicht über modern bis hin zu luxuriös.

Gartenbank - mit oder ohne Stauraum

Die "einfache" Sitzbank hat eine Rückenlehne und zwei Armlehnen. Damit bietet sie für zwei bis drei Personen Platz. Ganz nach Bedarf kann aber auch eine praktische Gartenbank gewählt werden, die unter der Sitzfläche noch über viel Stauraum verfügt: Die Rede ist von der Truhenbank, die auch als Gartenbank mit Aufbewahrungsbox bezeichnet wird. Darin können die verschiedensten Dinge aufbewahrt werden, von Auflagen über Grillzubehör bis hin zum Spielzeug für Kinder. Eine Gartenbank mit Stauraum ist natürlich perfekt, wenn es an Platz mangelt. Teilweise ist die Truhe sogar abschließbar.

Gartenbank in verschiedenen Materialien

Die Gartenbank wird in vielen unterschiedlichen Materialien angeboten: Wie wäre es zum Beispiel mit einer Sitzbank, die komplett aus Kunststoff gefertigt ist, sodass ein Streichen entfällt. Es entsteht kein Rost. Die stabile Sitzbank ist langlebig, überzeugt mit einem niedrigen Gewicht und erfordert kaum Pflege. Aus hochwertigem Polypropylen ist die Gartenbank wetter- und UV-beständig. Eine andere gute Wahl ist die naturbelassene, stilvolle Sitzbank aus massivem Vollholz wie der salzimprägnierten Fichte. Die stabile, romantische Gartenbank aus langlebig verarbeitetem Douglasienholz, das aus heimischen Wäldern stammt, ist ebenso ein Hingucker. Eine Sitzbank aus Holz macht sich in einem reichlich bepflanzten Umfeld sehr gut. Die hübsche Baumbank setzt übrigens einen wunderschönen Baum im Garten romantisch in Szene. Darauf können mehrere Personen ein gemütliches, schattiges Plätzchen genießen. Die metallene, langlebige Gartenbank macht den Garten, die Terrasse oder den Balkon zum edleren Ort. Sehr beliebt ist auch die standfeste Sitzbank aus Gusseisen.

Fazit

Wie wichtig ist es doch in der hektischen Zeit etwas Ruhe zu finden und zu entspannen. Eine gemütliche Gartenbank lädt zum Beisammensitzen oder Relaxen ein. Wer durch die Sitzbank Stauraum gewinnen möchte, sollte sich für ein Modell mit Truhe entscheiden. Die Materialien sind sehr vielfältig und werden jedem Geschmack gerecht. Das Sortiment reicht von Holz über Kunststoff bis hin zu Metall und Gusseisen. Auch die Formen sind verschieden. Die Baumbank ermöglicht eine wunderbare Ruhepause unter dem Baum. Ganz gleich, welche Sitzbank gewählt wird, sie bietet nicht nur die Möglichkeit zum Sitzen, sondern wertet mit ihrer hübschen Optik auch den Garten oder sonstigen Bereich auf. Ein guter letzter Tipp ist es, bereits vor dem Kauf einen geeigneten Platz für die Sitzbank auszuwählen. Damit können die passende Größe und das gewünschte Material ausgesucht und der Umgebung angepasst werden. Dies bietet den Vorteil, dass ein einheitliches Bild erzielt wird.

% Wir informieren Sie über aktuelle Angebote und Sonderaktionen: Jetzt Newsletter abonnieren und 5 € Gutschein erhalten! %


Mit der Anmeldung für den Newsletter habe ich die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Ja, ich möchte gerne regelmäßig per E-Mail über Neuerungen und Angebote von STABILO informiert werden.
Meine E-Mail-Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben. Eine Abmeldung ist jederzeit möglich. *** 5 € Gutschein nur für Erstanmelder.